Meerschweinchen Haus-Eigenbau für Jungtiere

1-DSCF3206Ausgerechnet diesen Monat ist Nachwachs zu erwarten und ich brauche somit noch ein Haus, weil ich sonst zuwenig für meine Tiere habe. Das Geld geht mir langsam aus für weitere Investitionen. Was also tun? Ich hab zufällig noch eine grobe Spanplatte in der Wohnung gesehen. Die hat mir meine Schwester zum üben mit der neuen Stichsäge geschenkt. Diese hat die optimalen Abmessungen um daraus was zu machen.

Auf dem Foto (größer durch anklicken) könnt ihr mein Haus-Eigenbau sehen. Sehr einfach gehalten, aber effektiv. Die Abmessungen sind 20 cm hoch, 30 cm breit und 20 cm tief. Der Eingang ist ca. 15 cm. Da ich als Handwerker eher weniger tauge, hab ich es sehr einfach gehalten. Das gesamte Haus ist geschraubt worden (ohne Winkel). Das macht es mir einfach. Eigentlich sollte man für sowas keine Schrauben verwenden, weil die Tiere diese irgendwann anknabbern könnten. Da dieses Haus jedoch in eine Ecke unter eine Art Dach kommt, sind die Schrauben für die Tiere unerreichbar.

Nun sind genug Unterschlupfe und Häuser für meine Meerschweine vorhanden. Nun kann der Nachwuchs kommen. Hoffentlich bald. Nebenbei, würde man dieses Modell in fast der gleichen Art mit dünnerem Holz kaufen, müssen man 12 – 17 Euro investieren.

Das könnte Dich interessieren

Schreibe einen Kommentar