Abschied in ein neues Leben

curly-1Ich hab Dich entdeckt und ich hab mich verliebt. Du bist mein Meerschwein, das Beste dieser Welt. Wir haben Abenteuer erlebt, die uns verbunden haben. Wir haben ein gemeinsames Leben entdeckt. Andere belächeln mich und sagen mit grinsen im Gesicht: “Ach Du und Dein Meerschwein.” Doch jeder spürte diese Liebe, die zwischen uns ist. Ich dachte, die Liebe wird für ewig bleiben. Ich spürte, wir werden gemeinsam bis ans Ende der Welt gehen.

Doch es kam anders. Erst wurdest Du krank. Wir kämpften gegen Dinge, die heilbar sind. Wir kämpften gemeinsam. Wir gehen durch Dick und Dünn. Keiner hat uns aufhalten können. Auch diese dumme Krankheit sollte uns nicht aufhalten. Leider war es nicht ganz so einfach, weil die Krankheit Folgen hatte. Folgen, die dazu führten, das es ans Ende der Welt geht. Du, mein geliebtes Schweinchen, bist noch einen Schritt weiter gegangen. Ich stehe am Rand und winke Dir hinterher.

Heute musst Du mich verlassen. Ich weiß, Du kommst nicht mehr zurück. Mein Leben wird nun weitergehen, doch leider ohne Dich. Du kannst ein neues Leben beginnen. Ein Leben, was ich nicht kenne. Du schreitest über die Regenbogenbrücke. Ich spüre Deinen Blick. Ich sehe, wie Du mir sagen willst: “Danke für eine schöne Zeit.” Ich liebe Dich.

Dies hab ich heute für Snoppy und SimBa geschrieben.

Das könnte Dich interessieren

Schreibe einen Kommentar