Rudel-quieken: Das Farm Livestream Programm

Ab jetzt steht der Sieger endgültig fest. Meeri-man 2016 ist vorbei. Doch dieses Jahr kommt als Dankeschön an alle Fans, ein besonderes Event dazu. 4 Jahre Moehschweinchenfarm mit vormals 2500 Fans auf FB und 1100 Fans auf YouTube. Das wird Live gefeiert. Live heißt so richtig. Fast wie im Fernsehen. Und da wird der Sieger von Meeri-Man 2016 vorgestellt. Eine fette Siegerehrung mit Überraschungen. Eine echte Meerschweinchen-Sendung, die es (mit Hilfe) durchaus auch im Fernsehen geben könnte. Und Donnerstag (01.09.2016) ab 19 Uhr einschalten. Livestream auf der Farm-Seite auf Facebook.

Diesmal wird es auch sowas wie mein beliebter Meeri-Koch geben. Nur das ich diesmal hab kochen lassen. Und meine Meerschweinchen werden erstmals genau das Ergebnis testen. Dazu wird es eine Aktion geben, welche Schweinchen und Zweibeiner glücklich machen wird.

Und ganz “nebenbei” wird dann auch noch ein wichtiges Anliegen umgesetzt. Die Moehschweinchenfarm hilft zusammen mit vielen Fans und Freunden bei einer Rettungsaktion. Und ihr könnt mitmachen und werdet dabei selber belohnt.

Im Livestream wird es neben der kompletten Live-Präsentation auch neue und noch nie gezeigte Einspieler geben. Die Bildqualität wird nicht HD sein, dafür scharf und gut zu gucken.

Viel mehr darf ich im Grunde nicht verraten. Aber ich sage Euch, der Aufwand und der technische Aufbau ist deutlich höher als jede quiek!, die ich bemacht habe. Und kaum ein Video hat soviel Vorbereitung erlebt, wie dieser kommende Livestream. Fast schon einmalig das ein Meeri-Liebhaber eine ganze TV-Sendung auf die Beine stellt. Donnerstag (01.09.2016) ab 19 Uhr einschalten. Livestream auf der Farm-Seite auf Facebook.

rudel

Das könnte Dich interessieren

Schreibe einen Kommentar